top of page
Logo Karina Röpcke

Kreieren statt reagieren:

Die Kunst, das Leben leicht zu machen.

Die 1:1 Begleitung für kreative Herzen.

Du möchtest deine Kreativität zurück?

Von vielen Menschen beneidet, leben Künstler und Designer in einer Welt voller Freude und Fantasie. Sie gestalten und genießen ihr kreatives Leben. Doch in der Realität sieht es oft anders aus. Auch sie sind nicht vor Überforderungen, Burn-out, Existenz-Ängsten und Sorgen befreit. 

 

Ich unterstütze "Schicksals-gebeutelte", ausgepowerte, kreative Frauen, die müde, erschöpft und perspektivlos sind.

Meine 1:1 Begleitung ist eine Einladung, die Verantwortung für das Leben zu übernehmen, ohne sich dabei selbst zu optimieren.

Karina Röpcke

Meine 
Geschichte

Kennst du sie?

Kennst du diese Frauen, die kreativ, energiegeladen, mutig und charismatisch sind? Es sind die Frauen, die ihre Werte und Stärken nicht nur kennen, sondern sie auch leben. Frauen, die in einen Raum kommen und ihn mit ihrem Lächeln erhellen. Frauen, deren Augen leuchten, weil sie mit sich im Einklang sind.

Vielleicht fragst du dich, warum es bei dir nicht so ist. Vielleicht warst du früher so und hast deine Kreativität und dich im Alltagsstress verloren?

Ich kenne das. Auch ich hatte diese Zeit, in der es mir nicht gut ging. In der ich überfordert und das Leben schwer war. 

"Being creative is not a hobby, it's a way of life."

Lass die Schwere hinter dir.

 

Stell dir vor, du führst ein schönes, selbstbestimmtes, leichtes und kreatives Leben.

Der Gedanke an den nächsten Montag zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht. Du brauchst das Wochenende nicht, um dich auszuruhen, sondern kannst es nach deinen Wünschen gestalten.

Du hast Vertrauen in dich und in deine Fähigkeiten. Du liebst, was du tust und verdienst damit sogar dein Geld.

Mit "Kreieren statt reagieren: Die Kunst, das Leben leicht zu machen", ist es an der Zeit, deinen Alltag sinnvoll zu organisieren, damit dein Traumjob nicht zum Albtraum wird.

Nimm dir die Zeit. Die Zeit für schöne Dinge, die dein Herz hüpfen lassen. Zeit, um dich mit deiner Vision zu verbinden. Zeit für dein kreatives und lebendiges Leben.

trockene und nasse Farbe

Kreieren statt reagieren: Die Kunst, das Leben leicht zu machen.

Was steckt dahinter?

Meine Klientinnen kommen mit vielen Wünschen zu mir.

"Ich möchte mich wohlfühlen.", "Ich will, dass es leicht geht.", "Ich möchte endlich für mich einstehen.", "Ich möchte etwas ändern, weiß aber nicht, was ich will.", "Mir ist alles zu viel. Ich will, dass der Stress aufhört." 

Sie sind müde, erschöpft und perspektivlos. Immer auf der letzten Suche zum vermeintlich großem Glück. Ihre Ziele sind unterschiedlich, doch eins haben sie alle etwas gemeinsam:

Nur, wenn sie sich kennen, wenn sie sich verstehen, wenn sie gut zu sich und manchmal auch mutig sind, kann sich langfristig etwas in ihrem Leben verändern. Sich selbst bewusst sein, entspannt und doch voller Energie, das ist die Quelle für Kreativität und die Grundlage für ein selbstbestimmtes, leichtes Leben.

Mit "Kreieren statt reagieren: Die Kunst, das Leben leicht zu machen." unterstütze ich dich, das Hamsterrad zu verlassen. 

Das Konzept von "Kreieren statt reagieren: Die Kunst, das Leben leicht zu machen."

Das Konzept besteht aus all meinen Erfahrungen und drei Komponenten. Es ist inspiriert von der Jahrtausenden alten Heilkunst, dem Ayurveda, der positiven Psychologie und moderner Spiritualität.

Kreise

POSITIVE

PSYCHOLOGIE

MODERNE SPIRITUALITÄT

AYURVEDA

Die drei Komponenten:
Ayurveda, positive Psychologie & moderne Spiritualität

AYURVEDA

Ayurveda ist kein neuer Trend, kein "one fits all", sondern ein jahrtausendealtes System. Er ist ganzheitlich, alltagstauglich, unkompliziert, undogmatisch und individuell - wie du.

Im Gegensatz zur westlichen Medizin werden Körper, Geist und Seele nie getrennt betrachtet. Ganz nach der Wissenschaft des Lebens, so heißt der Ayurveda übersetzt, schaffen wir wohltuende Routinen, Struktur, Stabilität und Wohlbefinden.

POSITIVE PSYCHOLOGIE

Als Unternehmerin, Designerin und Künstlerin weiß ich, wie es ist, für seinen Job zu brennen. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie erkenne ich auch die Gefahren.

Die positive Psychologie bietet wundervolle Antworten auf wichtige Lebensfragen. Sie legt den Schwerpunkt auf deine Ressourcen und Stärken, anstatt auf deine Defizite. Anhand vieler Praxisübungen wirst du erfahren, wie gut dir Achtsamkeit tut. Du erfährst, dass Glück tatsächlich erlernbar ist und du erlebst das erfrischende Gefühl, nachdem du deinen Mutmuskel trainiert hast.

MODERNE SPIRITUALITÄT

Moderne Spiritualität ist vielfältig und individuell und erlaubt dir, deine eigene Reise zu gehen. Im Mittelpunkt stehen deine persönlichen Erfahrungen und die Suche nach etwas "Höherem", das nicht an eine bestimmte Religion gebunden ist. Ich unterstütze dich beim Finden deines Lebenssinns, ermutige dich zum kreativen Selbstausdruck (in Form von Kunst, Musik oder Tanz) und wir verbinden uns so oft wie möglich mit der Natur.

Deine Kreativität = Deine Superpower

  • Mindset

  • Routinen

  • Kreativzeit

  • Selbstreflexion

  • Flow

Der Ablauf im Überblick

Dein neues Lebensgefühl erreichen wir in 6 Schritten, indem wir im 1:1 für 12 Wochen zusammenarbeiten.

01

Woche 1:
Analyse

Wir lernen uns kennen, machen eine Analyse und du erzählst mir von deinem Leben und Themen. Wir legen realistische Ziele fest und du sagst mir, womit wir als Erstes beginnen.

02

Woche 2 und 3:
Deine Vergangenheit

Wir schauen uns gemeinsam deine Vergangenheit an und warum und in welchen Lebensbereichen dein Veränderungswunsch besteht. Das ist die Basis für deinen individuellen Plan für die kommenden Wochen.

Praxisaufgabe

  • Deine Lebenslinie

  • Dein Rad des Lebens

03

Woche 4 und 5:
Reflexion und Bewusstwerdung

Wir schauen uns gemeinsam an, wo stehst du gerade JETZT? Wem kannst du vergeben? Was kannst du akzeptieren oder vielleicht loslassen? Was sind deine Stärken, Schwächen, deine Werte. Wir schauen uns deine Überzeugungen, dein Verhalten und deine Muster an. Und wir beginnen neue Gewohnheiten zu integrieren.

Praxisaufgabe:

  • Deine Werte

  • Deine Stärken

  • Deine Schwächen

  • und einige mehr

04

Woche 6 und 7:
Was ist mein WARUM?

Fragen, die uns in diesen Wochen beschäftigen werden:

Wozu bin ich hier? Was ist mein Warum? Was ist meine eigene Definition von persönlichem Erfolg?

Wie bleibe stabil in stressigen Zeiten?

Praxisaufgabe:

  • Dein Ikigai (Dein Lebenssinn)

  • Dein Visionboard

05

Woche 8 bis 10:
Zukunft

Es ist Zeit für einen Blick in die Zukunft. Jetzt, wo du weißt, was du möchtest, geht es an die Umsetzung. Wir überprüfen dein Mindset in Bezug auf Geld und deinen Körper. Wie sind deine Beziehungen? Wir überprüfen erneut deine Gewohnheiten und passen sie an.

Praxisaufgabe:

  • Deine individuellen Übungen für dein Mindset

06

Woche 11 und 12:
Integration

In den letzten beiden Wochen nehmen wir uns die Zeit, zu reflektieren. Was hast du bis jetzt erreicht? Was sind deine langfristigen Ziele und Pläne? 

Welche Notfallstrategien gibt es für die kreative Flaute?

Praxisaufgabe:

  • Dein Notfallkoffer

Verschwommene Schatten

I am my own muse, the subject I know best.

Frida Kahlo

Das bekommst du

01.

15-minütiges kostenloses Kennenlerngespräch am Telefon.

02.

12 Treffen (1:1) via Zoom.

03.

Übungen, die du bequem zu Hause ausfüllen kannst.

04.

Begleitende Unterstützung über WhatsApp - Ich beantworte innerhalb 24 Stunden alle deine Fragen.

05.

Persönliche, liebevoll gestaltete Affirmationskarte.​

Karina Röpcke

Hey, ich bin Karina. Heilpraktikerin für Psychotherapie, Ayurveda-Expertin, ehemalige Angestellte in der Entertainmentbranche, Designerin, (Lebens-) Künstlerin und vieles mehr. 

Ich denke Wünsche und Träume kommen nicht ohne Grund.

Lange perspektivlos wählte ich Anfang 40 einen Beruf, der mir sinnvoll erscheint und mich mit Freude erfüllt.

Mir wurde einmal die Frage gestellt: Was kannst du bewirken?

Es sind nicht die großen Dinge, die mein Leben lebenswert machen, es ist die Liebe fürs Detail.

Kreativität und Ästhetik ziehen sich wie ein roter Faden durch mein Leben.

Anfänglich im Zeichenzirkel, im Design-Studium, hinter den Kulissen im Entertainment-Job und heute beim Coachen und dem Finden von Lösungen.

Mit meiner Arbeit verbinde ich die Bereiche Psychologie, Ayurveda und Kunst, um ein Bewusstsein zu schaffen, wie machtvoll jeder einzelne Mensch ist.

Jeder noch so kleine Traum darf umgesetzt werden und wir werden feststellen, wie es die Welt bereichern wird.

"Kreieren statt reagieren: Die Kunst, das Leben leicht zu machen. Die 1:1 Begleitung für kreative Herzen" ist nicht nur mein 12-Wochen-Angebot, es ist auch ein großes Herzensprojekt, in dem ich all mein Wissen und meine Erfahrungen als Kreative mit viel Liebe teile.

trockene und nasse Farbe_edited.jpg

Auf einen Blick

Was habe ich davon?

  • 12 Wochen intensive 1.1 Begleitung individuell auf dich abgestimmt

  • 1x wöchentliche Coaching Session á 90 min. per Zoom

  • für jede Woche liebevoll gestaltete Vorlagen mit Praxisaufgaben und ganz viel Inspiration als PDF zum Ausdrucken

  • begleitender Support per WhatsApp für deine Fragen

  • Bonus: eine individuell von mir gestaltete Affirmationskarte als kleines Geschenk zum Abschluss, geführte Tee-Zeremonie für all deine Sinne, Kakaozeremonie zum Visualisieren deiner Wünsche und Visionen

Verschwommene Schatten

Das Leben ist die Kunst, aus den einfachsten Dingen das Schönste zu machen.

Unbekannt

Häufig gestellte Fragen

Muss ich Vorkenntnisse zum Thema Persönlichkeitsentwicklung haben?

Nein, du brauchst keine Vorkenntnisse. Wir erarbeiten alles gemeinsam.

Ersetzt die 12-Wochen-Begleitung eine Therapie?

Nein. Mein Angebot "Kreieren statt reagieren" ersetzt keine Therapie. Bitte achte auf dich. Wenn du psychische Themen hast, besprich sie bitte mit deinem Arzt oder Therapeuten.

Wann finden die Treffen statt?

Wir sprechen Organisatorisches und Termine gemeinsam ab.

Wie viel Zeit muss ich wöchentlich einplanen zum Erledigen meiner Praxisaufgaben?

Das ist sehr individuell. Ich empfehle, dass du dir ungefähr 2-5 Stunden wöchentlich für die Aufgaben frei hältst.

Benötige ich besondere Materialien?

Du brauchst eine stabile Internetverbindung für die Live-Treffen via Zoom, eventuell einen Drucker zum Ausdrucken der Materialien, ein paar Stifte und ein schönes Notizheft zum Festhalten deiner Gedanken.

Weiße Textur

Kreativität bedeutet, den Mut zu haben, Dinge loszulassen.

Erich Fromm

Lieblingswerk Leipzig

"Kreieren statt reagieren" ist genau das Richtige für dich, wenn:

  • du endlich wieder kreativ sein möchtest

  • du dich wirklich kennenlernen möchtest

  • du mutig für deine Wünsche losgehen möchtest

  • du an dir selbst arbeiten möchtest

  • mit du mit Zuversicht und Klarheit in deine Zukunft schauen möchtest

  • du dir bewusst Zeit und Freiräume für deine Kreativität und die Dinge, die du liebst, schaffen möchtest

  •  du dich lebendig fühlen möchtest

  • du deinen Perfektionismus endlich loswerden möchtest

  • du deine Vision endlich mit der Welt teilen möchtest

JA, ich möchte mein leichtes und kreatives Leben zurück.

Verschwommene Schatten

Du kannst Kreativität nicht aufbrauchen. Je mehr du sie benutzt, desto mehr hast du.

Maya Angelou

bottom of page